Wir sind die im Januar 2018 von den Städten Borken und Coesfeld gegründete Führungs- und Servicegesellschaft für die Stadtwerke Borken/Westf. GmbH und die Wirtschaftsbetriebe der Stadt Coesfeld GmbH. Unser Ziel ist die langfristige und strategische Weiterentwicklung dieser Unternehmen. Die Unternehmen betätigen sich neben den klassischen Geschäftsfeldern Energie- und Trinkwasserversorgung in Infrastrukturbereichen wie z. B. Bäderbetrieb oder Parkhäuser. Zudem engagieren sie sich aktiv in den Bereichen Digitalisierung und Glasfaser. Gemeinsam beschäftigen die Unternehmen mehr als 350 Mitarbeiter und erwirtschaften Umsatzerlöse von rund 180 Mio. Euro.


Für die Emergy Führungs- und Servicegesellschaft mbH suchen wir für die Standorte Coesfeld und  Borken/Westf. einen

Referenten für die Unternehmensentwicklung (m/w/d)

Der Inhalt

ist breit gefächert und umfasst in erster Linie die Identifizierung und Bewertung strategischer Handlungsfelder für unser Unternehmen sowie die Analyse von Entwicklungen und Trends in den für uns relevanten Märkten. Besonders ist Ihre Mitwirkung bei der Entwicklung von Strategien und Konzepten, bei der Steuerung von unternehmensübergreifenden (Kooperations-)Projekten sowie beim Ausbau des Gemeinschaftsbetriebes gefordert.  Sie identifizieren Optimierungs- und Einsparpotentiale, begleiten Change-Prozesse und bearbeiten gesellschaftliche und energiewirtschaftliche Fragestellungen.

Wir erwarten

ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Wirtschaftsingenieur, Quereinsteiger) und mindestens 3 - 5 Jahre Berufserfahrungen, idealerweise in der Energiewirtschaft. Idealerweise konnten Sie auch bereits Erfahrungen im Projektmanagement sammeln. 
Persönlich erwarten wir von Ihnen Innovationsstärke, Kreativität und die Bereitschaft zum "Querdenken". Auch "diplomatisches Geschick", eine hohe Eigenmotivation und eine selbstständige Arbeitsweise sind für uns in dieser Position besonders wichtig. Wenn Sie darüber hinaus noch über ein ausgeprägtes konzeptionelles, analytisches und wirtschaftliches Denken verfügen bringen Sie alle Voraussetzungen mit, um diese anspruchsvolle Position erfolgreich ausüben zu können.

Wir bieten

Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet in einem dynamischen Unternehmen und eine Basis für Ihre erfolgreiche berufliche Weiterentwicklung. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe. Darüber hinaus bieten wir allen Mitarbeitern ein breites Angebot an Benefits. Hierzu gehören unter anderem eine betriebliche Zusatzversorgung, eine betriebliche Krankenversicherung, oder auch die Möglichkeit zum Job-Rad-Leasing.

Wir freuen

uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal. Nutzen Sie die Chance, im Unternehmemsverbund der EMERGY die strategische Neuausrichtung mitzugestalten.

Für Fragen steht Ihnen

Thorsten Gremplinski, Fon +49 2541 929 418, 

gerne zur Verfügung.


EMERGY
Führungs- und Servicegesellschaft mbH 

Landsbergallee 2, 
46342 Velen 
T +49 2863 9246 157 

I www.emergy.de
Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung